IDAA Kinder- und Jugendpreis 2018

Was ist der IDAA Kinder- und Jugendpreis?

Im Jahr 2015 freuten sich erstmalig drei junge Athleten mit Diabetes über den Kinder- und Jugendpreis der IDAA. Neben Annalena Bergener und Kathi Schudmann war ich – Felix Petermann – damals einer von ihnen. Mit der Auszeichnung würdigt die IDAA junge Nachwuchssportler/innen, die sich durch den Diabetes nicht vom Sporttreiben abhalten lassen und somit eine Vorbildfunktion für andere Menschen mit Diabetes erfüllen.

Wer kann sich bewerben?

Die Ausschreibung richtet sich an Kinder und Jugendliche mit Diabetes, die zwischen 10 und 26 Jahre alt und sportlich aktiv sind. Dabei ist es egal, ob du gerade erst mit einer Sportart begonnen hast oder ob du sie schon viele Jahre ausübst. Hauptsache, du hast grundsätzlich Spaß am Sport. Auch eine Mitgliedschaft in einem Sportverein ist nicht zwingend notwendig, um am Ende eine/r der drei Gewinner/innen zu sein.

Wie kann ich mich bewerben?

Neben einem kurzen Steckbrief erstellst du ein zwei- bis vierminütiges Video, in dem du uns von dir und deinem Alltagsleben erzählst. Darüber hinaus wäre es toll, wenn du dich kurz beim Ausüben deiner Lieblingssportart/en filmen lässt und erklärst, warum du dich gerade für diesen Sport interessierst.

Du kannst dir selbstverständlich fürs Filmen und Zusammenschneiden etwas Hilfe holen. Wir erwarten keine „Hollywood-Filme“ oder stundenlange Nachbearbeitung. Habe einfach etwas Spaß an der Sache, sei natürlich und gib uns einen kleinen Einblick in dein Leben als Sportler/in mit Diabetes.

Ein Beispiel, wie ein solcher Steckbrief aussehen könnte, findest du hier. Das war übrigens genau der, den ich bei meiner eigenen Bewerbung für den Kinder- und Jugendpreis 2015 eingereicht habe. Bitte orientiere dich an diesem Format. Für uns zählt beim Steckbrief nur der Inhalt, nicht unbedingt die Gestaltung der Seite. Du kannst dir auch gern direkt die Vorlage des Steckbriefs als PDF oder Word-Datei runterladen.

Wie geht‘s weiter?

Sobald du alles fertig hast, lade das Video bei YouTube hoch und schick uns den Link oder teile es über Google Drive, Dropbox oder einen anderen Cloud-Service mit jugendpreis@idaa.de. Einsendeschluss ist der 01.08.2018. Eine Jury aus IDAA-Mitgliedern wird drei Gewinner auswählen, die im September 2018 benachrichtigt werden. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Weltdiabetestages im November 2018 in Berlin.

Was ist sonst noch zu beachten?

Nur Mitglieder der IDAA können bei der Auswahl berücksichtigt werden. Solltest du noch nicht Mitglied sein, kannst du das im Zuge deiner Bewerbung online unter https://www.idaa.de/  gleich mitmachen.

Kurzvorstellung – Die Gewinner des IDAA Kinder- und Jugendpreises 2015:

Felix Petermann

Ich war zum Zeitpunkt der Auszeichnung 21 Jahre alt und absolvierte gerade mein drittes Jahr als Student und College-Fußballer der San Jose State University in Kalifornien, USA. Zuvor hatte ich lange für den Nachwuchs des 1. FC Union Berlin das Tor gehütet. Mit dem Geld unterstützte ich die Finanzierung meines Master-Studiums an der Stanford University. Inzwischen bin ich übrigens wieder an meine alte Wirkungsstätte beim 1. FC Union Berlin zurückgekehrt und arbeite dort als Medienbetreuer der Profi-Abteilung.

Annalena Bergener

Annalena war zum Zeitpunkt der Auszeichnung 10 Jahre alt und in der Grundschule. Sie fühlte sich gleich in mehreren Sportarten zu Hause: Schwimmen, Tanzen, Radfahren, Inlineskaten und Joggen gehörten damals zu ihren Hobbys. Von dem Preisgeld kaufte sie sich ein neues Fahrrad, da ihr altes zu klein war.

Neben der Schule nimmt sie gern an verschiedenen Laufwettkämpfen teil.

Katharina Schudmann

Die damals 26-jährige Kathi beschäftigte sich nicht nur in ihrem Privatleben mit Diabetes mellitus. Als angehende Ernährungswissenschaftlerin und Bloggerin setzte sie sich als vielseitige Sportlerin auch beruflich mit der Erkrankung auseinander. Inzwischen gehören neben Laufen und Triathlon auch noch andere Sportarten zu Kathis Leidenschaften. Sie arbeitet heute für ein im Diabetesbereich tätiges Pharmaunternehmen. Vom Preisgeld kaufte Kathi CGM-Sensoren.

Auf die Gewinner warten auch in diesem Jahr tolle Preise!

Platz 1: 1.500 €

Platz 2: 1.000 €

Platz 3: 500 €

Wofür steht die IDAA?

Die IDAA (International Diabetic Athletes Association) ist eine weltweite Vereinigung von Sportlern mit Diabetes. Sie ist seit 1990 auch in Deutschland aktiv.

Als gemeinnütziger Verein organisieren wir für unsere Mitglieder vielseitige Aktivitäten in den unterschiedlichsten Sportarten und auf jedem Niveau, vom Freizeitkicker bis zum Olympiasieger.

Wir wollen mit unseren Informationen und Veranstaltungen auch das Fachpersonal aus den verschiedensten Bereichen des Gesundheitswesens für das Thema Diabetes und Sport sensibilisieren und unterstützen.


Kontakt IDAA Deutschland e.V.

Felix Petermann

Pate des Kinder- und Jugendpreises

Felix’ IDAA-Profil

E-Mail: jugendpreis@idaa.de

Ulrike Thurm

Erste Vorsitzende

E-Mail: thurm@idaa.de

Mehr Infos zur IDAA und Mitgliedschaft im Web unter:

https://www.idaa.de/

Yes No
%d Bloggern gefällt das:

Bist Du ein Mitglied der IDAA?