Bei allen Veranstaltungen besteht keine gesonderte, medizinische Betreuung durch die IDAA. Weiterhin übernimmt die IDAA keinerlei Haftung für eventuelle Schäden irgendwelcher Art. Die Teilnahme geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

This page as PDF  Ausschreibung als PDF anzeigen (z. B. um diese auszudrucken)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vätternrundan 2024

14. Juni - 15. Juni

Bis zur legendären Vätternrundfahrt in Schweden am 14./15.06.2024 ist es zwar noch ein bisschen hin, doch die 315 km lange Strecke erfordert ja auch ein bisschen Training… Ab 01.09.2023 kann man sich jedenfalls für das tolle Radrennen anmelden. Wir sind bislang aus den Reihen der IDAA schon zu dritt, die auf alle Fälle dabei sein wollen – und freuen uns über weitere IDAA-Mitglieder, die an dem tollen Event teilnehmen möchten. Vor ein paar Jahren haben wir schon einmal mitgemacht, Antje hat auf ihrem Blog darüber berichtet:

Vätternrundan 2017: Mit Diabetes auf dem Rennrad 300 Kilometer um einen See in Schweden (Teil 1)

Vätternrundan 2017: Alle drei im Ziel – ohne Zuckerchaos oder Stürze (Teil 2)

Man kann entweder privat anreisen und unterkommen oder eine organisierte Bustour buchen. Wer sich als IDAA-Mitglied anmeldet und im Nachgang einen Bericht für die Homepage verfasst, bekommt von der IDAA das Startgeld erstattet.

Nähere Infos gibt es bei Christoph Thiel unter chr.thiel@gmx.de.

Details

Beginn:
14. Juni
Ende:
15. Juni
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://vatternrundan.se/vatternrundan/en/

Veranstaltungsort

Motala, Schweden
Motala, Schweden Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Deine Veranstaltung fehlt? Deine Sportart ist nicht dabei?

Dann schlage doch eine Veranstaltung vor, überlege, ob man sich im Rahmen des Events treffen kann, und sei Ansprechpartner vor Ort! Verfasse einen Einladungstext  und sende diesen an Andreas May (may@idaa.de).


Bei allen hier aufgeführten Wettkämpfen erstattet die IDAA ihren Mitgliedern die Startgebühren, sofern diese auch nachweislich an der Veranstaltung teilgenommen haben, unter dem Vereinsnamen “IDAA Deutschland” gemeldet waren und einen Bericht auf der Webseite (Blog-Beitrag, Kommentar, Pinnwand-Eintrag) oder im Jahrbuch veröffentlichen.
Dafür sind Kopien der entsprechenden Belege (Ergebnisliste/Urkunde und Kostenbeleg) nach der Veranstaltung an die Kassenwartin zu senden.

0
Would love your thoughts, please comment.x
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner