Blog

2

„Don`t stop me now“ – Halbmarathon in Kopenhagen am 18.09.2022

Verena und ich haben es schon wieder getan. Nachdem wir 2021 gemeinsam beim Halbmarathon in Berlin angetreten sind, starteten wir in diesem Jahr in Dänemarks Hauptstadt. Die 21,1 Kilometer dort gelten als besonders schnell, der Rekord lag vorher bei 59:10 Minuten und – Spoiler gleich zu Beginn – er wurde auch in diesem Jahr mit 58:58 Minuten von dem Äthiopier Milkesa Mengesha unterboten. Tadu Teshome, ebenfalls aus Äthiopien, kam nach 1:06:13 Std. als schnellste Frau...

0

Studie: Welche Informationen nutzt ein Mensch mit Diabetes Typ 1 für sein tägliches Management?

Unser Vereinskollege Prof. Dr. Mathias Fank forscht an der Technischen Hochschule Köln zum Thema Diabetes Management und möchte herausfinden, welche Werte und Informationen für uns therapierelevant sind, von welchen wir also unsere Therapieentscheidungen abhängig machen. Das Ziel seiner Forschung beschreibt er so: Ziel meiner Forschung ist es, Ansatzpunkte zu finden, wie man durch eine bessere Informationsversorgung das Leben erleichtern bzw. verbessern kann. Bitte nehmt bis zum 30.10.2022 an seiner Umfrage teil, die etwa 6 Minuten...

2

Bundesverdienstkreuz für unsere IDAA-Vorsitzende Ulrike Thurm!

Am 16. August 2022 wurde Ulrike Thurm, die Vorsitzende der IDAA, von der Berliner Wissenschaftssenatorin Ulrike Gote mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland – besser bekannt als ‚Bundesverdienstkreuz‘ – ausgezeichnet. Und zwar dafür, dass sie sich seit Jahrzehnten dafür stark macht, dass Menschen mit Typ-1-Diabetes nicht aus Spitzen-, Leistungs- und Freizeitsport ausgeschlossen werden, sondern die erforderliche Unterstützung erhalten. Ohne Ulrikes unermüdliches Engagement wäre wohl für die allermeisten von uns Typ-Einsern der Boden nicht bereitet gewesen,...

4

Loopen mit Libre 3 und Insight möglich?

Hallo zusammen, bin aktuell mit einer alten Insight ausgestattet und habe seit diesem Jahr einen Freestyle Libre 3 im Programm. Nachdem Dexcom und passende Loop Pumpe von Krankenkasse abgelehnt wurde, warte ich jetzt auf diese Ypsomed, die Ende des Jahres als loopfähig mit Libre 3 herauskommen soll. An die Fachleute, also Andreas und co…was haltet ihr davon? Jetzt habe ich außerdem gelesen, dass ich theoretisch DIY Loopen könnte…ist das richtig und wie kompliziert ist das?...

1

Save the date: IDAA-Mitgliederversammlung am 24.9.2022 in Elmshorn

Wie es aussieht, sollte es diesen Sommer möglich sein, die jährliche IDAA-Mitgliederversammlung wieder in Präsenz abzuhalten. Als sportlichen Rahmen dafür haben wir uns den Elmshorner Stadtlauf ausgeguckt, der am Sonntag, 25.9.2022 stattfinden wird. Die offzielle Einladung kommt noch, aber ihr könnt euch den Termin gern schon mal in den Kalender eintragen – und euch ggf. auch schon für den Lauf anmelden: https://www.elmshorner-stadtlauf.de/, die Online-Anmeldung ist seit kurzem eröffnet. Einen Tag vor dem Lauf treffen wir...

0

D>>Talk am 15.11.21: 3 von 4 Vortragenden sind IDAA-Mitglieder…

Am kommenden Montag, 15. November 2021, findet von 19:00-21:00 Uhr ein D>>TALK der Firma Dexcom In Kooperation mit der Charité Berlin statt, bei dem es um Neuigkeiten aus der Diabetestechnologie und insbesondere AID- bzw. Closed Loop-Systeme gehen wird. Die Vortragenden sind Ulrike Thurm (Diabetesberaterin DDG, IDAA-Mitglied), Dr. med. Katarina Braune (Ärztin in Weiterbildung, BIH Digital Clinician Scientist, Charité Berlin, IDAA-Mitglied), Andreas May (Patient mit Typ-1-Diabetes & Nutzer eines DIY Closed Loop Systems, IDAA-Mitglied), Saskia Wolf...

0

10. Stadtwerke Flensburg Lauf am 24. Oktober 2021

Von Susanne Löw Ein Sonntag im Oktober, es ist 6.15 Uhr, der Wecker klingelt. Meine Laune: Ausbaufähig … Warum genau habe ich mich vor ein paar Wochen angemeldet, um von Hamburg bis nach Flensburg zu fahren – nur um dort 10 Kilometer zu laufen? Im Dunkeln laufe ich müde zur Bahn, treffe unterwegs meine Nachbarn, die ihre Hunde zum ersten Mal an diesem Tag ausführen. Und die mich dasselbe fragen: „Bis nach Flensburg? Zum Sporteln?“...

6

Freestyle Libre auf Smartwatch

Hallo, ich trage den Freestyle 2 und werde bald auf den Freestyle Libre 3 umsteigen. Nun würde ich gerne meine Werte auf einer Smart Watch anzeigen lassen, ohne jedoch das Handy als Mittelsmann zu benötigen. Hat jemand vielleicht Erfahrung für eine möglichst einfache Lösung? Vielen Dank und viele Grüße, Stefanie  

0

Vereinsbekleidung der IDAA

Egal, welche Sportart ihr betreibt: mit der Teambekleidung der IDAA fördert ihr nicht nur das Zusammengehörigkeitsgefühl, sondern repräsentiert auch unseren Verein stärker nach außen. Neben den euch bekannten Lauf- und Radtrikots der IDAA gibt es kurze Laufhosen und nun auch Buffs (Multifunktionstücher) im IDAA-Design. Ihr erhaltet die Lauftrikots zum subventionierten Preis von 15 €, die Radtrikots und Laufhosen kosten jeweils 20 €, und die Multifunktionstücher gibt es für 9 €, alle Preise sind incl. Versand....

1

Per Trekkingrad über die Alpen

Meine Heimatstadt Lüdenscheid belegt seit Jahren den traurigen hintersten Platz im ADFC Städte-Ranking und ist damit eine der fahrradunfreundlichsten Städte Deutschlands. Daher engagiere ich mich für die weltweite Bewegung Critical Mass zur Förderung des Radverkehrs. Dort traf ich auf einen Radler, der die historische Via Claudia Augusta (VCA) über die Alpen mach Italien gefahren war. Der Funke für diese Tour war bei mir und meiner Frau Tina entfacht. Als Sauerländer sind Berge für uns nun...

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner