MSR 300km Radeln

Wir sind zum zweiten Mal mit einigen Berliner Mitstreitern die 300km Runde in Meck-Pomm, rund um die Müritz, angegangen. Start deutlich vorm Wachwerden, aber nach einigen Kilometern ist man dann doch wach 😉

Es gibt genügend Stopps, die Wartezeit auf die Verpflegung ist, im Gegensatz zu früher, okay und das Essen ist für 10plus Stunden radeln angemessen.

Bei einem Stopp bin ich auf 2 IDAAler gestossen, den Trikots sei Dank. Da wir aber unterschiedliche Ankunftszeit geplant hatten sind wir separat weiter gefahren.

Die Strecke ist recht abwechslungsreich, leicht hügelig und macht Spass. Leichtes Unwohlsein im Bereich des Sattelkontakts bleibt, vermutlich nicht nur bei mir, aber nicht aus, die selbstgestellte Sinnfrage nahm aber nicht Überhand!

Und beim nächsten mal dann doch mit BZ am Lenker statt Handy aus der Rückentasche  fummeln. 😉

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Bist Du ein Mitglied der IDAA?